Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte

Gastengagement im Puppentheater Waidspeicher Erfurt

Regie und Film: Kristine Stahl
Ausstattung: Marita Bachmaier
Musik: Andreas Groß
Es spielen: Kathrin Blüchert, Steffi Lampe, Heinrich Bennke, Tomas Mielentz, Martin Vogel

Auch ein Stubentiger kann Möwenmutter werden.

"Der Große frisst den Kleinen." Muss das so sein? Dass es auch anders geht, zeigen die Hamburger Hafenkatzen um den Kater Zorbas. Er verspricht einer Möwe, ihr Ei auszubrüten und das Küken großzuziehen. Viele Fragen und Abenteuer warten auf den kleinen Vogel und seine krallenbewehrten Zieheltern. Doch die ganz unterschiedlichen Katzen der Hafen-Gang halten zusammen und schaffen das Unmögliche: die Möwe fliegt in ihre Freiheit.

"Begeisterung für Katzengang im Theater Waidspeicher. Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte erlebte eine umjubelte Premiere ... Man kann nicht eindeutig sagen, wem es wohl am besten gefallen hat. Die jungen Zuschauer jubeln und rufen Bravo! Die Erwachsenen sind ebenso begeistert von dieser Geschichte und ihrer Darbietung."
Sylvia Obst, Thüringer Landeszeitung, 18.11.2013

Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte

Kontakt:

Mobil: 0178 / 1 08 50 54
Mail:

www.figurenspiel-steffilampe.de

Download